Bauwelt Kongress 2017 - Zukunft Wohnhochhaus? - 07/12/2017 - 08/12/2017 | Kosmos Berlin, Karl-Marx-Allee 131A, 10243 Berlin

Programm 2017

Programm:

1. Kongresstag, Donnerstag, 7. Dezember 2017

Thema: The Big Picture – Zukunft Wohnhochhaus?

Moderatoren: Boris Schade-Bünsow, Kaye Geipel

16.00 Uhr Einlass
16.30 Uhr Opening

Boris Schade-Bünsow und Kaye Geipel,
Chefredaktion Bauwelt

16.50 Uhr Die Stimmung der Verdichtung. Die vertikale Stadt in der verbauten Gesellschaft

Heinz Bude, Lehrstuhl für Markosoziologe, Universität Kassel

17.35 Uhr Future Towers

Jacob van Rijs, MVRDV

18.20 Uhr Pause
18.50 Uhr Vertical City

Dominique Perrault, DPA Paris

19.35 Uhr Life is on a New High / Künstlerposition

Alicja Dobrucka, London

20.05 Uhr Get-together
22.00 Uhr Ende des ersten Kongresstages

2. Kongresstag, Freitag, 8. Dezember 2017

Vormittag - Realisierte Architekturbeispiele
09.00 Uhr Einlass
09.30 Uhr Opening

Boris Schade-Bünsow und Kaye Geipel,
Chefredaktion Bauwelt

09.40 Uhr Wohnen im vertikalen Garten. Garden-Tower Wabern, Bern

Andreas Bründler, Buchner Bründler Architekten

10.00 Uhr Wohnhochhäuser im urbanen Kontext – internationale Beispiele als Gegenentwurf zum Berliner Siedlungsbau

Stephan Schütz, gmp

10.15 Uhr Das Wohnhochhaus der Zukunft: schnell, gut, kostengünstig. Eine Utopie?

Stefanie Frensch, HOWOGE

10.30 Uhr Gedanken zum hohen Wohnhaus

Finn Geipel, LIN

10.45 Uhr Analytische Partizipationsverfahren bei der Nachverdichtung im Städtebau

Wolf Mangelsdorf, Buro Happold

11.00 Uhr Wohnen über der Spree

Justus Pysall, Pysall Architekten

11.15 Uhr Pause
12.00 Uhr Kontexthochhäuser

Claudia Meixner, Meixner Schlüter Wendt

12.20 Uhr Partnerdiskussion

Claudia Meixner und Boris Schade-Bünsow im Gespräch mit den Partnern Daikin, Jung, Schindler und Wöhr

12.40 Sozialwohnungen im Hochhaus nach dem Grenfell-Tower-Feuer

Oliver Wainwright

13.00 Uhr Das Hochhaus als vertikale Gemeinschaft

Ole Scheeren

13.20 Uhr Mittagspause
Nachmittag - Städtebauliche und politische Gesamtperspektive
14.30 Uhr Einführung

Boris Schade-Bünsow und Kaye Geipel,
Chefredaktion Bauwelt

14.35 Uhr Warum nicht?!

Markus Allmann, Allmann Sattler Wappner

15.00 Nachverdichtung und Hochhausleitbild – das Berliner Konzept

Regula Lüscher, Senatsbaudirektorin Berlin

15.25 Uhr Basel und das Hochhaus

Beat Aeberhard, Kantonsbaumeister Basel-Stadt

15.50 Uhr Podiumsdiskussion

Teilnahmer: die Referenten des Nachmittags und Franz Rembold/Agromex;
Moderation durch Boris Schade-Bünsow und Kaye Geipel, Chefredaktion Bauwelt

16.35 Uhr Fazit, outro

Boris Schade-Bünsow und Kaye Geipel,
Chefredaktion Bauwelt

16.45 Uhr Ende 2. Tag
Premiumpartner:
Partner
Förderer
Bauwelt Kongress 2017
07/12/2017 - 08/12/2017
Kosmos Berlin
Karl-Marx-Allee 131A
10243 Berlin